Ugly Sweater Christmas Nails

Weihnachten ohne ugly sweater? Nope. Obwohl ich in letzter Zeit eher schlichtere Designs bzw. solche mit wenig Aufwand bevorzuge, bin ich einfach nicht an diesem ugly sweater Ding vorbei gekommen 🎄 


ugly sweater_6_lackelfe

ugly sweater_10_lackelfe.jpg

Farben und Muster

Die Farbauswahl war dabei gar nicht so einfach. Blau, grün und weiß standen sehr schnell fest. Allerdings habe ich ganze vier rottöne auf meiner Matte geswatched um den passenden für dieses Design zu finden. Ich war wirklich ein wenig erschrocken, wie viel rot ich eigentlich in meiner Schublade habe, wobei ich rot doch noch nicht mal wirklich gerne mag… 🤔 Egal, es sind also shall we chalet, off topic, mezmerised und blanc von essie geworden. Dazu noch meinen weißen stamping Lack von Born Pretty, weil er die Deckkraft von blanc um so einiges vieles übertrifft.

ugly sweater_2_lackelfe

Die ugly sweater Muster habe ich dann mit Vinyls von WhatsUpNails gemacht. Seit dem Black Friday Sale warten sie schon darauf endlich benutzt zu werden. Ich hab sie euch -hier- noch mal verlinkt, falls sie euch interessieren. Das tolle an dem Sheet ist, dass man die Muster quasi selbst zusammen puzzeln kann. Ich habe es vor kurzem auch schon mal mit stampen versucht, aber das habe ich einfach nicht so akkurat grade hin bekommen, wie ich es wollte. Da ist die Vinyl Lösung doch die bessere Variante 👍

ugly sweater_1_lackelfe

Variation in allen Mustern

Wie ihr seht habe ich mich durch die volle Variation der Vinyls geschlagen und auf jedem Finger etwas anderes ausprobiert. Daumen und den kleinen Finger habe ich mit rot und blau grundiert und die Muster mit weiß aufgetragen. Bei den anderen drei Fingern habe ich es umgekehrt gemacht. Deshalb sieht shall we chalet, wenn man genau hin schaut, auf dem kleinen Finger auch anders aus, als auf dem Zeigefinger. Kleiner Finger: drei Schichten normal gepinselt, Zeigefinger: über weiß aufgetragen.

ugly sweater_7_lackelfe

Schwammtupfen statt pinseln

Ich habe alle Muster geschwammtupft. Das funktioniert am besten bei Vinyls. Man kann sie auch pinseln, aber bei filigranen Mustern hat man schnell zu viel Lack auf dem Finger und es verläuft. Mit einem Schwamm passiert das nicht.

ugly sweater_3_lackelfe

Der richtige Topcoat?

Die Topcoat-Frage ist für mich noch nicht geklärt. Leider ist mein Lieblings-Topcoat (the gel nail polish von essence) eigentlich schon wieder viel zu dickflüssig und zäh zum lackieren. Beim letzten Einkauf habe ich leider vergessen einen neuen zu kaufen. Ich habe ihn trotzdem benutzt, mit dem Ergebnis, dass sich mal wieder viele kleine Luftblasen im Lack verstecken. Ich habe inzwischen so einige Topcoats, aber alle verschmieren das Design immer viel zu stark, bis auf dieser. Die Schmierflecken halten sich wirklich in Grenzen. Ohnehin muss man schon ganz nah hin schauen, damit man die Schmierflecken und Blasen sieht. Für den normalen Alltagsgebrauch macht das also nichts aus. Auf großen Bildern finde ich es aber immer etwas unschön.

ugly sweater_9_lackelfe

Ugly Sweater gehört zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum

Seht ihr das genauso? Ich habe zwar keinen zum anziehen, aber auf die Nägel darf er gerne. Und von wegen hässlich, ich finde die Motive eigentlich ganz schön. Zumindest auf den Nägeln. Ob ich mir einen Pulli mit diesen Motiven anziehen würde? Wohl eher doch nicht 😅

ugly sweater_8_lackelfe

Ich wünsche euch frohe Weihnachten und wunderschöne Festtage! Genießt die Zeit mit Familie und Freunden! 💜

xoxo Lilly

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz