Review: BPS Holo Flakies, Silikon Pinsel und Soak Off Caps

Ein dickes Päckchen hat mich diesmal von Born Pretty Store erreicht. Sechs Produkte gibt es jetzt aufgeteilt auf zwei Blogposts im Review. Als erstes möchte ich euch Holo Flakies, einen Silikon Pinsel und Soak Off Caps vorstellen. Ein Fazit zu allen Produkten findet ihr am Ende des Beitrags.

BPS_39677_1_lackelfe

Holo Flakies und Silikon Pinsel von Born Pretty

Auf die Holo Flakies (ID 39677) war ich am allermeisten gespannt. Im letzten PR-Paket gab es bereits einen Chameleon Glitter und ich hatte die Hoffnung, dass die Holo Flakies genauso wunderbar funktionieren.

Ich fand sie anfangs etwas schwierig. Aufgetragen habe ich sie über zwei Schichten schwarz und einer Schicht HK Girl Topcoat. Der grüne Chameleon Glitter zerfällt geradezu wenn man ihn mit dem Applikator auf den Nagel schmiert und haftet sehr gut am Nagel. Ihn habe ich zum Vergleich auf Daumen und Ringfinger aufgetragen.

Die Holo Flakies sind formstabil und haften leider nicht wirklich gut auf dem Nagel. Man wischt sie nämlich gleich wieder runter, wenn man ein zweites Mal mit dem Applikator über den Nagel streicht. Sie zerfallen auch nicht zu staub, sondern behalten ihre Flakies Form, was aber auch sehr gut so ist. Schließlich will ich ja auch Flakies, wenn Flakies drauf steht.

BPS_39677_3_lackelfe.jpg

Die Lösung liegt im Auftrag. Wenn man die Holo Flakies sanft auf den Nagel tupft bleiben sie halbwegs dort, wo man sie platziert hat. Man darf also nicht streichen, sonst wischt man sie wieder weg. Das ganze muss dann natürlich noch mit einer Schicht Topcoat versehen werden. Zu meiner Überraschung war das kein Problem und die Flakies sind an Ort und Stelle und nicht am Pinsel hängen geblieben. Das Ergebnis gefällt mir dann auch wirlich sehr gut!

BPS_34225_1_lackelfe

Aufgetragen habe ich alles mit der spitzen Seite des Silikon Pinsels (ID 34225). Der überzeugt mich übrigens voll und ganz. Ich finde den Auftrag damit einfacher, als mit dem kleinen Applikator, der bei den Holo Flakies dabei war. Außerdem lässt er sich sehr einfach und schnell mit Nagellackentferner oder einer Fusselrolle reinigen.

BPS_39677_2_lackelfe

Soak Off Caps

Soak Off Caps (ID 39658) sind eine ganz nette Erfindung. Mit ihnen soll das Nagellack entfernen einfacher sein. Im Grunde genommen legt man einen Wattebausch oder ein Wattepad mit Nagellackentferner hinein und stülpt das ganze dann auf den Finger. Dabei muss man nur aufpassen, dass der Nagellackentferner auch direkt auf dem Nagel ist und nicht nur auf der Unterseite des Fingers. Nach etwa fünf bis zehn Minuten zieht man sie mit etwas Druck auf dem Nagel wieder ab. Im Idealfall sollte der Nagellack jetzt vollständig entfernt sein.

BPS_39658_1_lackelfe

Ich habe es mit ganz stink normalem Nagellack ausprobiert. Basecoat, zwei Schichten Farblack und Topcoat. Zum testen habe ich acetonfreie Nagellack Entferner Pads benutzt. Vorsichtig rein legen und das ganze über den Finger stülpen. Dann zehn Minuten einwirken lassen, abziehen und erstaunt gucken.

Funktioniert hat das ganze nicht wirklich gut. Teilweise war der Lack halbwegs runter, teilweise fast noch vollständig drauf. An keinem Finger aber war er vollständig entfernt und ich musste überall nacharbeiten. Zudem sitzen die Soakies mit einem Wattepad gefüllt extrem eng am Finger. Schon nach wenigen Minuten hatte ich das Gefühl, dass meine Fingerkuppen absterben.

Meine Haut hat durch das lange einwirken des Nagellack Entferners auch ziemlich gelitten. Ich habe mich zwar sehr bemüht das Pad möglichst nur auf dem Nagel zu platzieren, es ist mir nur absolut nicht gelungen und der halbe Finger wird trotzdem mit Nagellackentferner getränkt.

Mein Fazit zu Holo Flakies, Silikon Pinsel und Soak Off Caps

Die Holo Flakies sehen echt toll aus! Der Auftrag war anfangs etwas schwierig, aber das Ergebnis überzeugt.

Der Silikon Pinsel tut genau das was er soll. Der Auftrag der Flakies und des Chameleon Glitters hat er sehr gut gemeistert. Einen dicken Pluspunkt gibt es für die einfache Reinigung, was ein deutlicher Vorteil gegenüber den üblichen Applikatoren ist.

Die Soakies sind absolut durchgefallen. Ich hatte mir vorgestellt, dass es grade für schwer abzulackierende Lacke wie Glitter eine gute Lösung ist. Allerdings wurden sie bei mir nicht mal mit normalem Lack fertig. Ich wollte natürlich auch meine Haut nicht so extrem schänden und habe acetonfreien Nagellackentferner verwendet. Sicherlich geht es besser mit Aceton, das wollte ich aber meiner Haut nicht antun. Ich entferne den Lack dann doch lieber auf altmodische Art, zumal das auch schneller geht, oder benutze einen PellOff Basecoat. Grade bei Glitter ist der wirklich Gold wert.

Im nächsten Blogpost werde ich euch die anderen drei Sachen aus dem Paket vorstellen: Pinsel, Water Decals und eine Stamping Platte.

xoxo Lilly

Die vorgestellten Produkte wurden mir kostenfrei von Born Pretty Store zugesendet (PR-Sample).

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste

[…] Review: BPS Holo Flakies, Silikon Pinsel und Soak Off Caps […]

wpDiscuz