Pokémon Nails – Pachirisu

Ich habe mich anlässlich der Geburtstagsnailartchallenge von Julia (@shiiley) und Iris (@pinselpoesie) zu einem Pachirisu hinreißen lassen. Ich habe immer gedacht so frei Hand zu malen ist überhaupt nichts für mich und schön sieht es auch nicht aus. Zumindest bin ich total unbegabt im Bilder malen. Aber abmalen von einer Vorlage konnte ich schon immer ganz gut. In dieser Woche heißt die Aufgabe inspired by @shiiley. Heißt übersetzt ein Nageldesign von Julia nachzupinseln. Ok, Herausforderung angenommen!

Hier seht ihr das Original von Julia. Ist es nicht süß?! Das krieg ich auch hin hab ich gedacht und drauf los gepinselt. Die ersten beiden Versuche gingen ziemlich in die Hose, aber ich geb ja nicht so schnell auf 😅 Versuch Nummer 3 durfte dann bleiben. Und ehrlich gesagt war das gar nicht so einfach diese winzigen Details zu malen. Julia wie machst du das nur?! Zudem hat Julia viel längere Nägel als ich. Ich musste bei meinen kleinen Nägelchen schon sehr winzig malen, damit alles so drauf passt.

Original.jpgPachirisu_2_lackelfePachirisu_1_lackelfe

Pachirisu blue

Beim Bilder machen hab ich dann gedacht das kleine Pachirisu passt doch super zu meinen blauen Haaren! Also noch schnell ein paar Bilder mit Haar gemacht. Den buschigen Pachirisu Schwanz auf dem Mittelfinger finde ich übrigens ein bisschen überdimensioniert neben dem kleinen zierlichen Tierchen 😅

Pachirisu_3_lackelfePachirisu_5_lackelfe.jpg

Wie hab ich das nur hin bekommen?

Ja, so genau weiß ich das auch nicht 😅 Aber ich kann euch zeigen, wie ich vorgegangen bin. Julia benutzt Acryl Farben. Die hab ich leider nicht. Also habe ich mir aus meinem Lacksortiment Farben ausgesucht, die denen von Julias Design ziemlich nahe kommen. Und dann am PC Julias Intagram Bild raus gesucht und versucht es abzumalen.

Ich habe bei blau und weiß auf Stamping Lack zurück gegriffen weil er deutlich stärker pigmentiert ist als normaler Nagellack. In Stiches von essie habe ich für die Augen benutzt, stones’n roses für den Mund. Leider habe ich den tollen cadillaquer nicht, den sie als Hintergrundfarbe benutzt hat, dafür bin ich dann auf Creature Crush von Pretty Serious umgestiegen. Ich habe übrigens erst eine Schicht schwarz lackiert (licorice von essie) und dann eine Schicht Creature Crush aufgetragen weil er relativ sheer ist. Topcoat darf natürlich auch nicht fehlen. Der gel topcoat von essence hat leider das Design ein wenig verschmiert. Bei Julia sieht es so aus, als sei das Pachirisu matt, also habe ich Ring- und Zeigefinger noch mit dem Matte Topcoat von Maybelline mattiert.

Pachirisu_8_lackelfe

Den pinken Pinsel (rechts) habe ich aus dem Bornpretty Store. Der linke Pinsel ist ein Eyeliner Pinsel von ebelin, den ich nur für das Pachirisu zerstückelt habe 😎 Die feinen Linien waren echt schwer zu zeichnen. Den ebelin Pinsel habe ich bis auf ein einziges Pinselhaar radikal beschnitten und selbst das eine Haar habe ich noch auf ca. die halbe Länge gekürzt, weil es mir zu lang war. Und selbst mit diesem einen Haar hatte ich das Gefühl es ist einfach noch viel zu riesig. Dünnere Borsten wären jetzt eine Lösung, hab ich aber nicht. Naja, ist ja auch so was halb vernünftiges bei raus gekommen.

Ich habe erst alles weiße gemalt und dann die blauen Sachen. Der Schwanz war einfach, mit ihm habe ich angefangen. Er hat sich auch komplett mit dem größeren Pinsel malen lassen. Beim Pachirisu bin ich genauso vorgegangen. Erst mit dem großen Pinsel alles weiße malen. Für den Rest habe ich dann nur noch den kleinen Pinsel benutzt. Also erst alles blaue, dann die gelben Bäckchen und dann die Augen, zum Schluss habe ich dann den Mund gemalt. Und dann natürlich noch die Schrift. Die habe ich aber vorher auf meiner Matte geübt. Ist nämlich gar nicht so einfach gewesen so klein zu schreiben.

Pachirisu_7_lackelfe.jpg

Und was meint ihr zu meinem ersten richtigen Nailart Design? Noch nicht ganz so gut wie Julia, aber wenn ich so etwas häufiger mache, vielleicht werde ich dann irgendwann ja mal so gut wie sie 😊 Die Hoffnung stirbt ja schließlich zuletzt, nicht wahr 😅

xoxo Lilly

Pachirisu_6_lackelfe.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste
Nici

Also ich finds richtig gut gelungen 😍 Das bekomm ich so nicht hin! Gestern hab ich zB Minions versucht und bin kläglich gescheitert 😉 Aber denk, so wie du, je öfter man übt desto besser wird man 😊

[…] der Suche nach einem Motiv für die Geburtstagsnailartchallenge. Wie ihr wisst habe ich ja dann das Pachisu dafür gemalt. Ursprünglich wollte ich aber eigentlich den Panda. Ich habe ihn nur nicht für die […]

wpDiscuz