Lila Gradient Stamping

Wenn die Temperaturen langsam wieder wärmer werden, werden auch die Farben auf meinen Nägeln wieder wärmer. Im Frühjahr und Sommer trage ich unheimlich gerne lila. Und ich habe mich ganz freiwillig sogar mal wieder ans stempeln gewagt. Da es die letzten Male doch ganz gut geklappt hat, dachte ich, ich probiere mal etwas für mich neues aus, ein Gradient Stamping!

flowers_2_lackelfe

Für die Lacke habe ich mal wieder tief in mein essie Regal gegriffen. Fiji, flowerista, kimono-over und island hopping durften es sein.

Flowerista ist für mich ein allzeit Favorit. Besonders im Sommer trage ich ihn unheimlich gerne auf den Füßen. (Private Fact: Meine Füße sind immer unlackiert, bis auf zwei Monate im Sommer, in denen ich offene Schuhe trage)

flowers_4_lackelfe

Normalerweise benutze ich fürs stamping extra stamping Lack. Durch die höhere Pigmentierung sind die Farben hinterher auf den Nägeln deutlich kräftiger. Da ich aber keine so große Auswahl an lila Tönen habe, durfte es dann doch normaler Lack sein.

Die Stamping Platte ist aus dem Born Pretty Store. Die hatte ich tatsächlich irgendwann mal gekauft und dann ist sie in der Schublade verschwunden. Ich stampe eben nicht so oft. Aber es hat sehr gut geklappt, gleich beim ersten Versuch sah schon alles gut aus und sowas freut mich immer sehr. Außerdem stehe ich grade total auf Blumen auf den Nägeln. Als ich dann in meiner Box gekramt und nach Blumen Platten gesucht habe, habe ich mich richtig gefreut, als ich die Platte gefunden habe. Blumen im Frühling rocken einfach!

flowers_1_lackelfeflowers_6_lackelfe

Mir ist mal wieder aufgefallen, dass island hopping ein von mir total vernachlässigter Lack ist. Er ist eine so wunderschöne und vor allem unaufdringliche Farbe, die man super im Alltag tragen kann. Ich glaube ich hatte ihn vorher erst ein mal auf den Nägeln. Als ich ihn jetzt wieder in der Hand hatte, hab ich mich gefragt, warum ich ihn bisher nicht öfter getragen habe. Das wird definitiv nachgeholt, die Farbe passt auch super in den Frühling.

flowers_3_lackelfe

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meinem Gradient Stamping. Beim nächsten mal werde ich mich dann an ein Reverse Stamping wagen. Das ist bisher immer schief gegangen und in Katastrophen und Verzweiflung geendet. Aber wenn ich jetzt so gute Fortschritte beim normalen Stamping und auch sogar mit Gradient mache, dann bin ich guter Hoffnung, dass es auch mit dem Reverse Stamping irgendwann mal was wird.

xoxo Lilly

flowers_5_lackelfe

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste

Oh das ist ja mal wieder wunderschön geworden Lilly ♥ Sowas in die Richtung muss ich unbedingt auch mal noch machen, aber das ist immer sooooo viel Aufwand 😀
Hab noch einen schönen Abend meine Liebe :*
Grüßchen und Küsschen,
Simone

[…] Platte habe ich demletzt beim lila Gradient Stamping schon einmal benutzt. Ich mag sie einfach nur sehr gerne und wollte unbedingt noch mehr damit […]

wpDiscuz