Catherine – Monte-Carlo Teil 2… oder Bond Allüren oder so

Heute geht es weiter mit den Monte-Carlo Lacken von Catherine. Und diesmal wird es weihnachtlich… Oder auch Bondlastig… Oder so ähnlich 😅


Letzte Woche habt ihr schon zwei Lacke aus der Monte-Carlo Edition von Catherine kennen gelernt (royal und riviera). Heute stelle ich euch die nächsten beiden vor:

372 – casino

373 – exclusive


372 – casino

Setzen Sie auf Rot – Alles auf Sieg.

Weihnachtsrot würde ich es nennen. Oder Casino Royal… Ein kräftiges helles rot mit goldenem Schimmer. Also wenn das kein Weihnachtslack ist, was dann?! Er sieht einem Weihnachtsstern schon verdammt ähnlich 😄 Ihr kennt meine Meinung zu rot. Aber wenn ihr einen roten Lack für die Weihnachtszeit sucht, dann würde ich euch diesen hier empfehlen! Deckt in zwei Schichten, wunderschöner Weihnachtsglanz, unkompliziert aufzutragen. Ein bisschen sieht man die Pinselstriche, es ist aber lange nicht so stark wie bei dem grünen Lack Nr. 371 – riviera, den ich euch in Teil 1 vorgestellt habe. Der Goldschimmer ist in der Flasche wesentlich stärker zu erkennen als auf dem Nagel, wo er dann doch sehr dezent wirkt. Das macht aber überhaupt nichts. Er glitzert auch so sehr weihnachtlich 😊

catherine_372_2_lackelfe

catherine_372_1_lackelfe

catherine_372_3_lackelfe.jpg

catherine_372_4_lackelfe.jpg

374 – exclusive

Exklusives Gold, mit dem uns der Sieg sicher ist.

Da fällt mir doch glatt Goldfinger aus dem gleichnamigen Bond ein… 😅

Goldfinger
He’s the man, the man with the Midas touch
A spider’s touch
Such a cold finger
Beckons you to enter his web of sin
But don’t go in

Exclusive ist in meinen Augen ebenso ein sehr weihnachtlicher lack wie casino (vielleicht aber auch ein Bond-Lack 😂). Das wunderschöne Gold passt perfekt für die Festtage und eigentlich fast noch besser zu Sylvester. Er hat fast die gleiche Farbe wie Sekt 😱 Ich habe drei Schichten aufgetragen. Nach zwei Schichten hat man leider immer noch das Nagelweiß durchscheinen sehen. Wie bisher alle Lacke von Catherine ist er problemlos im Auftrag (der Pinsel ist einfach perfekt 💛), Pinselstriche sieht man hier auch keine. Ich finde die Farbe wirklich wunderschön, würde sie aber doch eher lieber als Akzentnagel tragen. So eine ganze Hand in Gold ist nett, aber ich denke, die Farbe kann besser wirken, wenn man sie mit einer anderen kombiniert.

Und wer jetzt keinen Goldfinger Ohrwurm hat ist selber schuld 😜

catherine_373_2_lackelfe

catherine_373_1_lackelfe

catherine_373_3_lackelfe

catherine_373_4_lackelfe

Von den bisherigen Lacken muss ich ehrlich sagen ist Goldfinger, ähm nein… exclusive heißt er… mein Favorit. Schon komisch, dass ich bei beiden Lacken erst mal an Bond Filme denke muss 😂 Mögt ihr Bond? Welcher ist euer Lieblingsfilm? Ich kann mich nur schwer entscheiden, kann aber ganz klar sagen, dass ich Daniel Craig NICHT mag!!! Der macht doch das ganze Bond-Frauen-Mysterium kaputt! Und nur so am Rande, ich bin eher der Pierce Brosnan Typ. Jaja, da höre ich schon wieder die ganzen Männer die Augen verdrehen… 🙈 Sorry, er ist nun mal doch eine Art Frauenheld. Aber das war Roger Moore auch. Oder Sean Connery. Und mit dem hat ja alles erst angefangen!

Aber bevor ich mich jetzt hier in unwichtigen Dingen verlaufe, wie gefallen euch die Farben? Prösterchen…

xoxo Lilly

catherine_373_5_lackelfe

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste
Nici
Hihi, ja du hattest recht! Ich mag ihn 😉 Und auch hier hab ich mitgesungen LOL Aber nun erstmal zu den Lacken. Also bei dem Rot würd ich sagen „sexy“ 😉 Der steht dir, zumindest auf den Bildern, ja sowas von gut!! War begeistert! Zum Goldlack… hmm… Irgendwie find ich sieht er so krümelig aus. Oder täuscht das? Und ja… Der James, der gute alte James *lach* Ich bin da auch Team Brosnan 😉 Meine Mama wollte ihn früher immer heiraten als er in Remington Steel mitgespielt hat *lach* Daher bin ich schon mit ihm aufgewachsen und für mich kommt… Read more »
wpDiscuz