Misslyn – aquatic stardust

Vor kurzem habe ich meine ersten Misslyn Lacke gekauft. Drei dieser Lacke möchte ich euch heute vorstellen. Natürlich musste es etwas blaues sein und glitzer!  Die Lacke haben so gut zusammen gepasst, dass ich ein mermaid Design draus gemacht habe. Zumindest war das die Intention 😅 Aber eins nach dem anderen.

Gekauft habe ich die Lacke Nr. 740 (ocean view), Nr. 742 (wave ride) und Nr. 753 (star dust topcoat). Alle Lacke sind aus älteren LEs. Die Nummern 740 und 742 sind aus der live love surf Kollektion von 2015. Der star dust Topcoat ist aus der Future Glam Kollektion von 2012.

Misslyn_lackelfe.jpg

Auf Ring- und Zeigefinger habe ich wave ride und den Topcoat lackiert. Auf allen anderen Fingern ist ocean view. Im Übrigen trage ich wie sonst auch auf allen Nägeln einen Topcoat.

Weiterlesen „Misslyn – aquatic stardust“

Misslyn -mirrow ball

Mirrow ball von Misslyn ist DIE Glitzerbombe schlechthin! Er besteht aus nichts anderem als einem klaren Lack bzw. Topcoat und jeder Menge holo Glitter. Die Glitterpartikel haben dabei zwei Größen. Es gibt große hexagonale und deutlich kleinere runde Partikel.

Misslyn756_4_lackelfe

Ihn pur zu lackieren ist quasi unmöglich. Naja, ihr könnt es versuchen, aber dann seid ihr bei #polishmountain… Die Glitterdichte im Lack ist sehr gering, deshalb ist es zu recht auch ein Topcoat und kein normaler Lack. Ich wollte es aber wissen und habe ihn etwas zweckentfremdet. Anstatt ihn als Topcoat zu benutzen habe ich in mühevoller und langer Schwammtupfarbeit alle Nägel nahezu deckend getupft. Sieht im Endeffekt aus, als wäre die Hand eine Discokugel!😅

Weiterlesen „Misslyn -mirrow ball“

cirque – Ambrosia

Ich bin hin und weg von Ambrosia ❤️  Ein tief dunkles weinrot mit ganz viel holo. Er gehört zur Holiday 2016 LE von cirque und jetzt definitiv auch zu meinen Lieblingen.

Ich bin nicht immer ein Freund von roten Lacken. Je dunkler sie sind, desto besser gefallen sie mir noch. Aber diese Kombination aus bordeaux und holo ist einfach umwerfend!

Ambrosia_4_lackelfe

Weiterlesen „cirque – Ambrosia“

cirque – Halcyon

Halcyon ist eine Mischung aus rose gold und silberfarbenen mikro Flakies. Er sieht ein bisschen nach Kupfer aus und hat auch diesen metallischen Glanz. Der dritte Lack aus der Holiday 2016 LE von cirque.

Halycon_2_lackelfeHalycon_1_lackelfe

Mit zwei Schichten erreicht man eine sehr gute Deckung. Dazu habe ich wie immer einen Topcoat lackiert. Wie eigentlich alle Lacke, die ich bisher von cirque habe, trocknet er schnell und ist unkompliziert im Auftrag. Weiterlesen „cirque – Halcyon“

cirque – Idyllic

Idyllic ist ein wunderschöner eisblauer Lack aus der Holiday 2016 LE. Er besteht aus winzigen Flakies in silber und blau. Lackiert sieht er fast ein bisschen metallic oder chromartig aus. Er glänzt sehr stark und spiegelt auch ein wenig. Im richtigen Licht glitzert er sogar ein bisschen wie Schneeflocken im Sonnenlicht.

idyllic_7_lackelfe.jpgidyllic_2_lackelfe

Weiterlesen „cirque – Idyllic“

cirque – Winter Bloom

Winter Bloom ist der erste der vier Lacke aus der Holiday 2016 LE von cirque, die ich euch zeigen möchte. Die ganze LE ist einfach nur ein Traum und jeder Lack schöner als der andere. Winter Bloom ist ein sheeres mint mit jeder Menge holo flakies.

winter bloom_1_lackelfe

Lackiert habe ich ihn mit einer Mischung aus aufpinseln und schwammtupfen. Die erste Schicht gepinselt, dann ein wenig getupft und zum Schluss noch eine Schicht gepinselt. Topcoat darf natürlich auch nicht fehlen. Die holo flakies lassen sich am besten mit einem Schwamm auftupfen. So erreicht man zumindest eine sehr hohe Dichte auf dem Nagel. Ich wollte den Lack nämlich deckend und nicht sheer, was hier mit nur pinseln etwas schwieriger ist. Weiterlesen „cirque – Winter Bloom“